Honey Cookie Dough


Honey Cookie Dough
Zutaten
Anleitungen
  1. Die Zubereitung ist wirklich Supereasy, alle Zutaten zu einem glatten Teig vermischen. Wir haben unseren Teig zu kleinen Kugeln geformt etwas angefroren und mit geschmolzener Schokolade ummantelt. Wer mag kann die Schoko Tröpfchen auch durch andere Süßigkeiten ersetzen. Der Phantasie sind hier keinerlei Grenzen gesetzt, hier kann man z.B. auch sehr gut Schokonibs, weiche Karamellbonbons, Liebesperlen oder gesalzene und gehackte Erdnüsse hinzufügen. Und eine Anmerkung zum Schluss, natürlich kann man den Keks Teig auch richtig im Backofen Backen, einfach kleine Taler formen und ca. 8-10minuten bei 190°.
Rezept Hinweise

Und hier noch ein kleiner "Anti-Bauchweh" Tipp: das Mehl zuvor ca. 15min bei 200 c° im Backofen erhitzen und abkühlen lassen.